Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

  1. Diese Teilnahmebedingungen gelten ergänzend zu den Angaben im Gewinnspielaufruf (nachfolgend „Gewinnspielbeschreibung“). 
  2. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Ippen Digital GmbH & Co. KG, Paul-Heyse-Straße 2-4, 80336 München. Der Preis für das Gewinnspiel wird von der Ippen Digital GmbH & Co. KG zur Verfügung gestellt.
  3. Der Gewinn und die möglichen Teilnahmewege sowie der Teilnahmeschluss ergeben sich aus der Gewinnspielbeschreibung. Die Teilnahme ist nur bis zum angegebenen Teilnahmeschluss möglich. Bis dahin muss eine Teilnahme abgeschlossen sein (einschließlich etwaiger Registrierungsbestätigung bei Online-Registrierung). Maßgeblich ist der Zugang beim Veranstalter. 
  4. Sofern die Teilnahmemöglichkeit für alle oder einzelne Teilnahmewege an weitere Bedingungen (z.B. eine Bestellung oder Einwilligung) geknüpft ist, wird dies in der Gewinnspielbeschreibung dargestellt. Der spätere Widerruf einer Bestellung oder Einwilligung berührt die Gewinnchance nicht.
  5. Sofern die Erreichbarkeit des Gewinnspiels aus technischen Gründen eingeschränkt ist, resultieren hieraus keine Ansprüche gegen den Veranstalter.
  6. Die Teilnahme über Gewinnspieleintragungsdienste oder über Gewinnspiel-Robots ist unzulässig.
  7. Die Beeinflussung der Chancengleichheit durch technische Manipulation, eine Mehrfachteilnahme oder ein vergleichbar schwerer Verstoß führen zum – ggf. nachträglichen – Ausschluss von der Teilnahme.
  8. Der Gewinner wird im User-Voting ermittelt. Gewonnen hat der Teilnehmer, der nach Ablauf der Votingfrist die meisten Stimmen erhalten hat. Er wird schriftlich, per E-Mail, telefonisch oder per Direktnachricht (z.B. in sozialen Netzwerken) über den Gewinn benachrichtigt. Sofern noch nicht alle für die Gewinnbereitstellung erforderlichen Daten vorliegen, wird der Gewinner aufgefordert, diese Angaben binnen einer angemessenen Frist an den Veranstalter zu übermitteln. Gehen von dem Gewinner innerhalb der in der Benachrichtigung genannten, angemessenen Frist die angeforderten Angaben nicht ein, so verfällt der Gewinnanspruch und der Gewinn wird erneut vergeben.
  9. Eine Barauszahlung, Änderung oder ein Ersatz des Gewinns sowie eine Übertragung des Gewinnanspruchs auf einen Dritten sind nicht möglich.
  10. Der Veranstalter verarbeitet (auch mit Hilfe der von Dienstleistern) die von den Teilnehmern angegebenen personenbezogenen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO, soweit und solange dies zur Durchführung des Gewinnspiels und zur Gewinnbereitstellung erforderlich ist oder die Teilnehmer anderweitig eingewilligt haben. Zwecks Gewinnbereitstellung werden die Kontaktdaten der Teilnehmer ggf. an den jeweiligen, aus der Gewinnspielbeschreibung ersichtlichen Gewinnspielpartner und an mit der Bereitstellung des Preises beauftragte Dritte offengelegt. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie unter https://www.ippen.media/ueber-uns/datenschutz/
  11. Sofern das Gewinnspiel auch über soziale Netzwerke (z.B. Facebook, Instagram) veranstaltet oder beworben wird, gilt: Jeder Teilnehmer stellt den Betreiber des sozialen Netzwerks von jeglicher Haftung frei. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu dem jeweiligen Betreiber des sozialen Netzwerks und wird in keiner Weise von diesem gesponsert, unterstützt oder organisiert.
  12. Ippen.Media behält auch nach Abschluss der Aktion die Urheberrechte an der Kampagne. Dies beinhaltet insbesondere das Recht, die Kampagne und Elemente daraus als Showcase auf Messen und in Verkaufsgesprächen zu nutzen und sie auf einer firmeneigenen Website zu präsentieren.
  13. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.